Sparen Sie bis zu 75% gegenüber Standardpreisen

Angebote für Tiertransporte auf Shiply zu erhalten ist einfach

Logos Logos Logos Logos Logos

Millionen von Menschen nutzen Shiply

Fast and Easy

Schnell und einfach

Füllen Sie ein einfaches Formular aus, und erhalten Sie Angebote per E-Mail. Stressfrei und ohne Telefonate führen zu müssen.

Trustworthy

Vertrauenswürdig

Alle Transportunternehmen auf Shiply haben Bewertungen, sodass Sie Shiply beruhigt verwenden können.

Great Prices

Tolle Preise

Da die Transportunternehmen auf Shiply bereits ähnliche Strecken abfahren, sind die Angebote bis zu 75 % billiger als die üblichen Preise.

Helpful

Hilfreich

Brauchen Sie Hilfe? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

Wie Shiply funktioniert

  • 1

    Fordern Sie Angebote von unseren 102.334 bewerteten Transportdienstleistern an.

  • 2

    Vergleichen Sie Preise und lesen Sie bisheriges Kundenfeedback, um sich für das richtige Lieferangebot zu entscheiden.

  • 3

    Lehnen Sie sich entspannt zurück, während sich der ausgewählte Transportdienstleister um die sichere Lieferung Ihres Artikels kümmert.

Kürzliche Lieferungen

2 Hauskatzen

57537 Selbach

13359 Berlin

100€

Hund

41930 Sevilla, Spanien

58675 Hemer

420€

540L Aquarium

68794 Oberhausen-Rheinhausen

56412 Hübingen

150€

Lebende Gans

36382 Siglos

15370 Petershagen

110€

Wie Shiply der Umwelt hilft

Durch Ausnutzung freier Kapazitäten von Straßenfahrzeugen trägt Shiply dazu bei, die Anzahl zum Transport eines Artikels erforderlicher, jedoch ansonsten unwirtschaftlicher Fahrten zu reduzieren.

26140097Kg/CO2 eingespart

Kürzliche Referenzen

Mark W.
„Einfach und effektiv - ich werde es regelmäßig benutzen. Gutes Preis-Leistungsverhältnis, und es wird viel einfacher, Dinge hin und her zu bewegen!"
Sandy B.
„Innerhalb weniger Stunden habe ich von einer Firma mit sehr gutem Feedback ein Angebot erhalten, das meinem Budget entsprach. Es gefällt mir, dass ich mich auf Shiply verlassen kann, um meine kostbaren eBay-Fundstücke zu einem angemessenen Preis durch das Land transportieren zu lassen."
Tobias F.
„Shiply füllt die Lücken zwischen Abholung und Lieferung sperriger Artikel auf der einen und der Notwendigkeit zur Selbstabholung auf der anderen Seite. Habe es schon sehr oft genutzt und spare dadurch viel Zeit und Geld."
René S.
„Alles funktionierte sehr bequem und reibungslos. Der Kurier, für den ich mich entschieden hatte, war hilfsbereit und bot angenehme, gute Kommunikation. Es gab rein gar nichts zu bemängeln und ich würde den Dienst mit Sicherheit wieder nutzen."

9,3/10 Rating

Bewertet als „Ausgezeichnet“

Shiply ist eine offizielle eBay-kompatible Anwendung

4,6/5 Rating

von 20.673 Reviews

Shiply-Leitfaden für Tiertransporten

Es kann sehr anstrengend sein, Ihr Haustier einfach nur zum Tierarzt zu fahren, aber noch schwieriger wird es, wenn Sie es ins Ausland transportieren oder Tiere ins Land bringen möchten.

Haustiere gehören zu den emotional wertvollsten Dingen, die wir “besitzen” und besitzen ist hier ein weiter Begriff, denn in der Regel gehören sie zur Familie dazu. Wenn es also darum geht, Ihren haarigen oder gefiederten Freund zu transportieren, übernehmen Sie das wahrscheinlich am liebsten selbst.

Trotzdem erlauben es die Umstände es nicht immer, dass Sie den Transport Ihres Tieres persönlich überwachen können. Verständlicherweise möchten Sie dennoch die Sicherheit haben, dass Sie Ihr Haustier an einen vertrauenswürdigen und lizensierten Tiertaxibetrieb übergeben können.

Abhängig davon, woher und wohin Sie Ihre Tiere transportieren möchten, sollten Sie einige Vorbereitungen treffen, um eine sichere und für Ihr Tier angenehme Reise sicherzustellen.

Dinge, die mit Ihrem Tier reisen sollten:

Dokumente: wie Papier zur Herkunft und Impfbescheinigungen

Futter und Wasser: abhängig von der Dauer der Reise

Medikamente: wenn nötig

Beschäftigungsmöglichkeiten: etwas zum Kauen, etc. so lange es die Fahrt nicht stört

Vorbereitungen für den Transport eines Tieres:

Waschen: Sorgen Sie dafür, dass Ihr Tier vor dem Transport sauber und gewaschen ist; das lohnt sich für Sie ebenso wie für die Tiere (vor allem, wenn Sie langhaarige Hunde halten).

Sichern: Wenn Sie kein geeignetes Transportbehältnis haben oder Ihr Tier zu groß ist, stellen Sie sicher, dass es einen passenden Gurt hat, damit es sich nicht zu viel bewegt. Transportieren Sie Tiere niemals auf dem Vordersitz.

Nicht zu viel Futter: Um jede Form von Übelkeit bei reisekrankheitsanfälligen Tieren zu verhindern, sollten Sie zwei bis drei Stunden vor der Reise nichts mehr füttern.

Passendes Transportbehältnis: Sorgen Sie dafür, dass Ihr Tier in einem geeigneten Zwinger, Käfig oder Behälter transportiert wird. Jedes Tier hat andere Bedürfnisse und Sie sollten ihm die Reise so angenehm wie möglich gestalten, um Stress zu vermeiden.

Beruhigen: Regen Sie Ihr Tier nicht zu sehr auf, bevor Sie es irgendwohin mitnehmen: Es kann helfen mit Hunden und anderen Tieren Gassi zu gehen, um sie zu ermüden. Es gibt auch Medikamente, um aufgeregte Tiere zu beruhigen, das sollten Sie mit Ihrem Tierarzt besprechen.

Tiere über Grenzen zu transportieren ist mitunter schwierig, innerhalb der EU ist es aber seit Kurzem einfacher geworden.

Säugetiere wie Katzen und Frettchen, die zwischen Großbritannien und EU-Ländern oder anderen von vom DEFRA (Department for Environment, Food & Rural Affairs) genehmigten Ländern reisen, benötigen folgendes:

Mikroships: Für internationale Transporte muss ein Chip implantiert sein, der ISO-Standards entspricht.

Tollwut-Impfung: Um die Verbreitung der Krankheit zu verhindern, müssen die Tiere gegen Tollwut geimpft sein und regelmäßige Auffrischungen erhalten haben. Wenn ein Tier das erste Mal nach Großbritannien eingeführt wird, müssen seit der letzten Impfung drei Wochen vergangen sein.

Tierpass und andere Dokumente: Sorgen Sie dafür, dass das Tier einen gültigen Tierpass hat, bevor es auf die Reise geht. Sie erhalten diesen bei der Animal Health and Vets Agency (AHVLA). Das gilt auch für andere Unterlagen, die in den Ländern nötig sind, in die Ihr Tier reist.

Wurmbehandlung: Dies gilt für reisende Hunde, die Behandlung darf nicht weniger als einen Tag und mehr als fünf Tage vor dem Reisedatum liegen.

Weitere Hinweise

Eine Person darf maximal fünf Tiere gleichzeitig transportieren, außer wenn sie bei einem Wettbewerb, einer Sportveranstaltung oder einer anderen Show teilnimmt. Dafür benötigen die Tiere eine Sondererlaubnis der AHVLA.

Kaninchen und andere Nagetiere müssen in Quarantäne bevor sie in die EU-Mitgliedsstaaten eingeführt werden dürfen.

Es gibt keine verpflichtenden Tollwutimpfungen oder Wurmbehandlungen für den grenzübergreifenden Transport anderer Haustiere wie von Schlangen oder Fischen.

Für Vögel, vom Adler bis zum Truthahn, gibt es abhängig von der Vogelart eine ganze Reihe spezieller Vorgaben. Für Tiere, die geschlachtet werden sollen, gelten andere Regeln als für Haustiere. Bitte informieren Sie sich bei der DEFRA über die Details für den Transport der unterschiedlichen Vögel.

Wenn Sie ein Haustier einführen oder den Transport aus anderen Gründen nicht selbst übernehmen können, müssen Sie ein Tiertaxi oder einen anderen lizensierten Transportservice buchen.

Wenn Sie nach passenden Transportanbietern suchen und deren Dienstleistungen vergleichen, sollten Sie sich drei Fragen stellen: • Liegt eine Lizenz der DEFRA vor?• Wie gut sind sie versichert?• Wieviel Erfahrungen haben sie mit der Tierart, die sie für Sie transportieren sollen?

Die unterschiedlichen Tiertransportfirmen bieten oft eine breite Palette an Services an. Einige geben Ihren Lieblingen ein Rundum-Paket mit Auslauf, Futter und einem klimatisierten Wagen, während andere einen einfachen Tür-zu-Tür-Service bereitstellen, der für kurze Reisen eventuell zu bevorzugen ist.

Angebotspalette von Tiertransportunternehmen:

Behälter: Die Unternehmen können Transportbehälter und Käfige bereitstellen, wenn Sie keinen eigenen besitzen.

Planung: Wenn das Tier eine weite Reise machen soll, können sich die Transportdienstleister um die Logistik kümmern. Dies wird allerdings mehr kosten.

Koordination der Quarantäne: Wenn e seine Wartezeit für Ihr Tier gibt, können einige Transportunternehmen das auch für Sie arrangieren.

Sauberkeit, Futter und Bewegung: Einige der Anbieter machen es Ihrem Tier bei langen Reisen so bequem wie möglich, beispielsweise mit Pausen.

Wie überall steigt der Preis mit dem Level an Service. Wenn Ihr Haustier eine besondere Behandlung benötigt, wie beispielsweise eine Show-Hund, dann müssen Sie den vollen Preis bezahlen. Wenn Ihr tierischer Freund wenig Aufmerksamkeit braucht, wie eine Schlange, reicht wahrscheinlich ein einfacher Transportanbieter.

Sobald Sie wissen, wann und wie Ihr Tier reisen soll, müssen Sie einen Anbieter auswählen, der Ihre Anforderungen erfüllt. Die Suche nach dem besten Transportunternehmen und der Vergleich der Leistungen können sehr viel Zeit kosten.

Hier kommt Shiply ins Spiel: Wir helfen Ihnen, registrierte Tiertransportunternehmen entlang Ihrer Route zu finden. Das macht es für Sie sehr komfortabel.

Zunächst melden Sie den Reiseplan Ihres Tieres bei uns an. So können die Transportanbieter in der Nähe Ihrer Route Ihnen ein Angebot schicken.

Sie können die unterschiedlichen Angebote vergleichen und die Unternehmen überprüfen, Sie können den Fahrern auch direkt Fragen stellen.

Sobald Sie das richtige Unternehmen gefunden haben, können Sie das Angebot annehmen und Ihr Tier auf die Reise schicken!